Aktuelles

12. EDEKA Kuhlmann Boxturnier beim TSV Wallenhorst

Zu dem 2tägigen Boxturnier in Niedersachsen meldete der Boxsportverein Euskirchen 6 seiner Boxer und zur großen Freude wurde allen im Vorfeld ein Gegner zugeteilt. Heute Morgen folgte nach 250km Anreise bei der Ankunft in Wallenhorst (bei Osnabrück) die Ernüchterung – einige Boxer hatten kurzfristig, gestern Abend oder noch heute Morgen, abgesagt. Da waren es nur noch Zwei. Ferdaws Naderi verlegte sich in der ersten Runde erfolgreich aufs Kontern und brachte so gute Kombinationen ins Ziel. Den zweiten Durchgang sicherte er sich dadurch, dass gleich mehrere schwere Treffer landen konnte, die ihre Wirkung erzielten. So brauchte er seinen deutlich erfahreneren Gegner in der letzten Runde nur noch aus der Distanz ausboxen. Sieg und Gold  für Ferdaws und den BSV Euskirchen. Wahid Cagaev, der erst seinen zweiten Kampf bestritt, konnte in der ersten Runde die Ringmitte für sich behaupten und klare Treffer landen. In der zweiten Runde rettete nur der Gong den angezählten Gegner, dem Wahid mit einem starken linken Haken gefolgt von einer harten Rechten stark zugesetzt hatte. In der dritten Runde lies Wahid nichts mehr anbrennen, bestimme seinen Gegner mit langen Geraden. Gold für Wahid und BSV. Zwei Siege in zwei Kämpfen, besser geht’s nicht. Weiter so, dann wird er BSV Euskirchen noch viel Freude an euch haben.

Nermien erste Boxerin für den BSV im Ring
Aktuelles

Sichtungsturnier MABV in Düren

Gestern fand in Düren ein Sichtungsturnier des MABV statt. Der Boxsportverein Euskirchen e.V. schickte 5  Boxer und erstmals auch 2 Boxerinnen dorthin. Trotzdem kam es schließlich nur zu zwei Kämpfen mit Euskirchener Beteiligung, da sich für die übrigen Athleten keine passenden Gegner fanden. Nermien Chahrour zeigte gleich in ihrem Ring-Debüt, dass sie ein Kämpferherz hat. Auch wenn sie ihrer Gegnerin in 3 Runden letztendlich nach Punkten unterlag, hat sie einen starken ersten Kampf gezeigt. Übrigens – Nermien ist damit die erste weibliche Athletin, die für den BSV in den Ring stieg. Besonders tragisch war es für Ferdaws Naderi. Obwohl er in einem hoch interessanten Kampf in der ersten Runde dominerte und auch die zweite nach Punkten schon in der Tasche hatte, musste er den sicheren Sieg durch Aufgabe in der dritten Runde abgeben.

Aktuelles

Sichtungsturnier des MABV in Aachen

Am Wochenende startete Miguel Biallas im Schwergewicht für den BSV Euskirchen auf der Veranstaltung des PTSV Aachen. Trotz seiner bärenstarken Leistung unterlag er dem schwereren Gegener am Ende nach Punkten. Über weite Strecken des Kampfes boxte er schöne Kombinationen und konnte harte Treffer landen. Am Ende kosteten ihn vielleicht die 2 föllig unnötigen Verwarnungen in der 2. Runde den Sieg.

Aktuelles

Düsseldorf Next Boxchamp

Am 2.6. ziehen die Boxer des BSV Euskirchen wieder los… …um in Düsseldorf beim der ersten Runde der dreiteiligen Turnier-Reihe des Düsseldorf Next Boxchamp 2018 in den Ring zu steigen. Die Regeln sind einfach. Alle teilnehmenden Vereine sammeln auf den Veranstaltungen Punkte. Für jeden gewonnenen Kampf gibt es zwei Punkte, für ein Unentschieden gibt es einen Punkt. Düsseldorfs next Boxchamp ist der Verein der nach der letzten Veranstaltung am meisten Punkte hat.

Aktuelles

NRW-Meisterschaften der U19

Im Halbfinale der NRW-Meisterschaft der Jugend konnten sich gleich zwei Boxer des Boxsportvereines Euskirchen e.V. durchsetzen. Im Weltergewicht (bis 69kg) siegte Ferdwas Naderi bereits vorzeitig in der 2. Runde durch RSC. Zülfü Polat gewann im Mittelgewicht (bis 75kg) nach Punkten. Im Finale besiegte Ferdaws seinen Gegner im Welter Gewicht (bis 69kg) souverän und holte sich den NRW-B-Meistertitel. Viele im Publikum sahen auch Zülfü im Mittel Gewicht (bis 75kg) als Sieger – nicht so die Kampfrichter. Zülfü zeigte eine sehr gute Leistung, und ist damit NRW-B-Vizemeister. Glückwunsch an die beiden!!!…

Warum Boxen
Boxen, Karussell

Warum Boxen?

Beim Boxen kann man, wie es nur wenige andere Sportarten bieten, in kurzer Zeit sowohl den gesamten Körper als auch den Geist trainieren. Dabei wird neben der Konzentrationsfähigkeit auch die Motorik mit Koordination, Kraft, Beweglichkeit, Schnelligkeit und Ausdauer verbessert. In Sachen Stressabbau ist der Boxsport quasi einzigartig. Nach ein paar Boxeinheiten am Sandsack ist man fertig, fühlt sich aber trozdem wie Neu. Vom Boxsport, und dabei ist egal ob Fitnessboxen, Freizeitboxen oder Olympisches Boxen, profitiert man in vielen Lebensbereichen. Man lernt schnell, was man seinem Körper zumuten kann und wo seine Grenzen liegen, aber auch wann man kurzzeitig über diese hinausgehen kann.

BSV Euskirchen e.V. Probetraining
Karussell

Probetraining

Du hast Interesse an einem kostenlosen Probetraining beim BSV Euskirchen? Dann schreib eine Mail an probetraining[at]bsv-euskirchen.de oder melde Dich telefonisch bei unserem Vorsitzenden Frank Hausmann oder unserem Sportwart Jakob Morgel. Frank Hausmann     0178 – 32 04 100 Jakob Morgel            0175 – 188 46 45 Mitbringen solltest du unbedingt mindestens 1 Liter Wasser (oder andere Durstlöscher) und ein Handtuch. Wenn vorhanden, dann bring bitte Boxhandschuhe und Bandagen mit – Neueinsteigern können wir aber auch temporär mit Boxhandschuhen aushelfen. Bist Du noch nicht ganz sicher und möchtest Dir lieber erst einmal anschauen, wie das Boxtraining bei uns abläuft? Oder einfach mal sehen, was das alles für Leute sind, die beim Boxsportverin Euskirchen boxen? Kein Problem! Dann komm doch einfach während unserer Trainingszeiten vorbei und mach Dir selbst ein Bild. Also, nicht lange überlegen – wir warten auf Dich, egal ob Du mitmachen oder nur zuschauen möchtest. Und sollte es dir bei uns gefallen haben, dann wirst du sehen, dass das Ganze gar nicht teuer ist.

BSV Euskirchen e.V. Fitnessboxen
Boxen, Karussell

Fitnessboxen

Fitnessboxen ist dem Training des Olympischen Boxen sehr ähnlich, allerdigns im Gegensatz dazu vollkommen kontaktlos. Das heisst, es werden beim Fitnessboxen keine Sparrings oder Kämpfe durchgeführt. Fitnessboxen ist für jeden geeignet Egal ob jung oder alt, Mann oder Frau, beim Fitnessboxen kann jeder mitmachen. Kommt vorbei und ihr werdet es selbst sehen. Wie funktioniert´s? Beim Fitnessboxen werden alle Bewegungsabläufe genau wie beim Boxen trainiert. Es wird aber niemals gegen einen anderen Boxer geschlagen, sondern maximal gegen Sandsäcke oder Pratzen. Koordination / Konzentration Durch das Boxtraining wird das Reaktionsvermögen verbessert. Auch das Konzentrationsvermögen steigert sich, da man sich ständig auf sein Gegenüber fokussieren muss.       Koordination / Konzentration Durch das Boxtraining wird das Reaktionsvermögen verbessert. Auch das Konzentrationsvermögen steigert sich, da man sich ständig auf sein Gegenüber fokussieren muss. Selbstbewusstsein Durch regelmäßiges Boxen werden Selbstwertgefühl und das Selbstbewusstsein gestärkt. Man wird erkennen, das man durchaus über sich hinauswachsen kann.

Trainingszeiten BSV Euskirchen e.V.
Karussell

Trainingszeiten

Freizeit- / Olympisches Boxen Montag und Freitag     20.00 – 22.00 Uhr      Turnhalle Georgschule (alt), Stettiner Str. 31 Mittwoch                        18.00 – 19.30 Uhr      Turnhalle Georgschule (neu), Rüdesheimer Ring Fitnessboxen Mittwoch                        20.00 – 21.30 Uhr      Turnhalle Georgschule (alt), Stettiner Str. 31 Sonntag                          18.00 – 19.30 Uhr       Turnhalle Georgschule (alt), Stettiner Str. 31 ACHTUNG: Vorübergehend (bis zu den Sommerferien) findet das Fitnessboxen Sonntags abweichend von 10.30 -12.00 Uhr statt. In den Schulferien und an Feiertagen findet kein Training in der Halle statt. Hier werden ggf. ersatzweise Konditionstrainigs, z.B. in Form von gemeinsamen Laufeinheiten im Stadtwald, verabredet.